happyOut - Die moderne Art der Balkonsanierung

Bei vielen älteren Balkonen hat sich über die Jahre zu viel Feuchtigkeit in der Betonplatte angesammelt und der vorhandene Belag weist Risse auf oder löst sich vom Untergrund. Die Folgen sind abbrechende Betonkanten und Wasserflecken oder bröckelnde Farbe an der Balkonunterseite.  Diese Problematiken greift das Sanierungs- und Abdichtungssystem HappySystem auf und bietet eine technisch perfekte und optisch ansprechende Komplettlösung. Es ist sowohl für frei auskragende Balkone, Balkone über Wohnraum, Loggien und Dachterrassen, als auch erdeberührte Terrassen, begehbare Garagendächer und Terrassen über Kellerräumen geeignet.

Das System benötigt nur eine geringe Aufbauhöhe von ca. 12mm und kann in den meisten Fällen sogar auf dem vorhandenen Bodenbelag, z.B. den alten Fliesen, aufgebracht werden. Nach der Untergrundvorbereitung erfolgt die dauerhafte, vollflächige und flexible Abdichtung inkl. Entkpopplung. Die zeitgemäße, 2mm starke FPO-Abdichtung (entsprechend den Bauvorschriften für die Balkon- und Flachdachabdichtung) wird mit einem schwimmend verlegten Belagsystem aus hochwertigen Marmorgranulatfliesen kombiniert. Die  Granulatfliesen bestehen aus gewaschenem und künstlich gerundetem italienischen Marmorgranulat (ca. 2-4mm Durchmesser), das mit unserem lösemittelfreien, witterungs- und UV-beständigen Bindemittel happyComfort-K auf PU-Basis vollständig ummantelt ist. Das happyComfort-K - Bindemittel, das alle Steine in der Granulatfliese vollständig umschließt, ist UV- und witterungsbeständig. Die happySystem-Granulatfliesen gibt es im exklusiven happyOut-Format 75x50cm mit ca. 6800 Gramm, auf Wunsch sind auch quadratische Fliesen mit 50x50cm möglich.. Die 75x50cm Fliesen haben gegenüber dem klassichen 50x50-Format mehrere Vorteile: Aufgrund des höheren Gewichts liegen die Platten besser auf, die Plattenstöße werden um die Hälfte reduziert, so dass sich zum einen ein unauffälligeres Stoßbild ergibt, und zum anderen Wasser noch schneller und besser ablaufen kann.

Als besondere Variante bieten wir unser System auch mit 3cm starken, 40x40cm großen komplett offenporigen Platten an. Diese benötigen zwar einen höheren Aufbau, zeichnen sich jedoch durch einen noch schnelleren Wasserablauf aus. Diese Platten eignen sich besonders gut für Dachterrassen, bei denen ein größerer Aufbau möglich ist, oder für Balkone, die bisher mit einem System mit Splitschüttung ausgestattet waren.

Die Granulatfliesen sind aufgrund der schwimmenden Verlegung 100% frostsicher, und die lose Verlegung gewährleistet, dass die Abdichtung jederzeit ohne großen Aufwand zugänglich ist. Durch die strukturierte Oberfläche ist der Belag rutschhemmend, und die offenporige Struktur vermindert die Pfützenbildung bei Regen sowie die Eisbildung im Winter.

Besondere Aufmerksamkeit widmen wir auch den Wandanschlüssen. Unsere Sockelelemente entsprechen mit Ihrer Höhe von 15cm den aktuellen Vorschriften nach DIN,ÖN und EN, und die wandseitige Abdichtung mit alterungsbeständigem Butylkautschuk entspricht den Fachregeln der Bauwerksabdichtung. Auf Wunsch können speziell hierfür angefertigte Aluminiumprofile, die in die Wand eingesetzt werden, unser Sockelsystem ergänzen. Diese Art der Wandabdichtung übertrifft alle aktuellen Vorschriften und bietet die nach aktuellem Stand der Technik beste wandseitige Abdichtung für Balkone und Terrassen. Selbstverständlich werden auch alle Wand-, Tür- und Geländeranschlüsse fachgerecht und dauerhaft abgedichtet. Alle Abdichtungskomponenten sind alterungsbeständig und wartungsfrei.

Die Entwässerung erfolgt über ein eigens hierfür entwickeltes und patentiertes Abschlussprofil aus pulverbeschichtetem Aluminium mit großen, unterseitigen Wasserablauföffnungen und einer ausgebildeten Tropfkante mit Abtropfnut. Verschweißte Eckprofile verhindern Undichtigkeiten an den Balkonecken und die materialbedingten Ausdehnungen des Aluminiums werden durch die flexiblen Verbindungen zum geraden Profil aufgenommen und ausgeglichen. Für Rundungen wird das Profil entsprechend der Krümmung in fest verschweißten Segmenten nach Maß gefertigt. Die Profile sind in den Farben Silbergrau, Dunkelbraun und Anthrazit erhältlich.

Als Zubehör zum Balkonkantenprofil gibt es eine Estrich- und Betonkanten-Verblendung mit einer Gesamtbreite von 90 bzw. 200mm.

Bei Bedarf kann das System mit Regenrinnen und Fallrohren, Bodenabläufen oder Brüstungsspeiern zur bedarfsgerechten Entwässerung ergänzt werden.

Dachterrassen und Balkone über Wohnraum können mit einer integrierten Wärmedämmung im Zuge der Belagsanierung gleich energetisch gedämmt werden.

Das happyOut-Sanierungssystem erfüllt alle Richtlinien der Bauordnung und Normen der Bauwerksabdichtung und besteht aus folgenden, speziell für das System gefertigten Komponenenten:

  • "HappySeal-N" - Abdichtungsfolie (widerstandsfähige und beständige Polyolefinfolie zur dauerhaften Abdichtung)
  • "HappyTape-N" (Butyl-Dichtbänder mit einer Oberseite aus hochstabilem Kunststoff zur DIN-gerechten und flexiblen Abdichtung aller Anschlüsse)
  • "happyOut" - 75x50cm Granulatfliesen und 15cm hohe Sockelelemente in Standard- oder Sonderfarben
  • "happyRail" - Profile (Aluminiumprofile zur Entwässerung) und Zubehör - lieferbar in verschiedenen Farben

Bei allen verwendeten Komponenten gibt es gute Langzeiterfahrungen im Außeneinsatz.

Da wir auf höchste Qualität unserer Produkte Wert legen, wird das System ständig verbessert und stets auf dem aktuellen Stand der Technik gehalten. Hierdurch sind technische Änderungen jederzeit möglich.

Datenblätter der verwendeten Komponenten können bei Ihrem Fachberater eingesehen werden.